Meine Buchempfehlung zu Zhuangzi


Mit den passenden Schuhen vergißt man die Füße: Ein Zhuangzi-Lesebuch von Henrik Jäger. Mir ist nur das oben genannte, ursprüngliche kleine Büchlein mit 156 Seiten von 2003 aus dem Herder Verlag bekannt. Inzwischen ist es vergriffen. Ich freue mich auf die 279seitige gebundene Neuauflage. Sich dem Meister des Gleichnisses und großen daoistischen Philosophen Zhuangzi (ca. 365 v. Chr. - 290 v. Chr.) auf eine angenehm lesbare Weise mit dem Sinologen Henrik Jäger nähern bedeutet, neue Tiefen auszuloten durch Zhuangzis überraschende Sichtweisen und Wendungen.
Zhuangzi, Henrik Jäger (Hg.)
Mit den passenden Schuhen vergisst man die Füße
Ein Zhuangzi Lesebuch
Matthes & Seitz Berlin
2018